News

Herzlich willkommen auf der Homepage des Holz+Technikmuseums in Wettenberg-Wißmar.
Schön, dass Sie uns besuchen.

In diesem Kapitel "News" informieren wir Sie in Kurzfassung und/oder Schlagzeilen oder durch verschiedene Links über Neuigkeiten im und um das Museum, wie z.B. Medienberichte, den HTM-Newsletter, besondere Ereignisse.

Museums-Newsletter
Mindestens 4x im Jahr informieren wir Sie über Aktuelles rund ums Museum. - Aus datenschutzrechtl. Gründen ist seit dem 25.5.2018 eine Registrierung zum Empfang des Newsletters mit einer vom Interessenten persönl. unterschriebenen Newsletter-Anforderung mit der Möglichkeit zum Widerruf eingestellt. Sie können diese Anforderung auch gern in einem freigemachten Brief ausgefüllt an unsere Postanschrift senden. Für eine online-Registrierung verwenden Sie bitte das SSL-verschlüsselte Kontaktformular.

Download: Letzter Newsletter Nr. 32 v. 27.7.2020 - Nächster Newsletter: Voraussichtl. KW 42/43

Jahreshauptversammlung 2. Okt "JA"
Dampf- u. Gattertag 8. Nov. 2020 "NEIN"

Der Freundeskreis Holz- u. Technikmuseum Wettenberg e.V. veranstaltet die vom März 2020 verschobene Jahreshauptversammlung nunmehr am Fr, 2. Okt. 2020. Siehe "Einladung und Tagesordnung".
Auch der diesjährig dritte Dampf- u. Gattertag (geplant 8. Nov. 2020) muss corona-bedingt abgesagt werden. Der Vorstand des Freundeskreises HTM Wettenberg e.V. hat sich dazu im Rahmen seiner Sitzung vom 22. Sept. 2020 schweren Herzens entschieden.

Dampf- u. Gattertag am 13. Sept. 2020 konnte nicht stattfinden
Aufgrund der Corona-Pandemie musste auch der DuG-Tag mit Bauernmarkt am 13.9.2020 abgesagt werden. Daneben ist die Durchführung des Dampf- u. Gattertages am 8. Nov. 2020 (mit Kunsthandwerkermarkt) aus aktueller Sicht eher unwahrscheinlich (Stand Sept. 2020). Die Entscheidung fällt am 22.9.20.

Sept. 2020: Neue Homepageseite "HTM-Mediathek"
Wer sich vor dem Museumsbesuch per Videoclips über das Holzerlebnishaus Wettenberg informieren will oder Anschauungsmaterial z.B. für Unterrichtszwecke sucht, findet auf der neuen Seite "HTM-Mediathek" eine Zusammenstellung vieler Beiträge zum und ums HTM:

Neue FÖJlerin ab 1. Sept. 2020
Theresa Steinmetz ist ab 1.9.20 die neue FÖJlerin im Holz- u. Technikmuseum und bei Hessen Forst. Sie ist Nachfolgerin von Antonia Hildebrandt, die am 31. August ihren Dienst beendet hat, uns bis auf Weiteres aber auf Aushilfsbasis erhalten bleibt. Teresa für ihre FÖJ-Zeit und Antonia bei dem begonnen Studium wünschen wir viel Spaß und Erfolg.

August 2020: Filmprojekt "Von der Dampfmaschine zur Brennstoffzelle"
Der Museumsrundgang von Herrn Prof. Holger Rohn (Techn. Hochschule Mittelhessen) und Herrn Prof. Eberhard Seidel im Sommer 2020 wurde von einem Filmteam der THM begleitet. Seit Mitte August sind diese sehr aufschlussreiche Dokumentation und themenorientierte Filmabschnitte für Unterrichtszwecke freizugänglich im Internet zu sehen und zu hören. - Link zum kompletten Film. Mehr dazu auf den Homepageseiten "Berichte", "Übersicht" und "Rundgang" sowie "HTM-Mediathek" bzw. in den jeweiligen Themenseiten "Forst/Holzproduktebaum", "Dampfmaschine", "Sägewerk/Sägegatter" u. "Energie".

Jahreshauptversammlung HTM-Freundeskreis am 2. Okt. 2020
Der Freundeskreis Holz- u. Technikmuseum Wettenberg e.V. hat seine für ursprünglich Marz geplante Jahreshauptversammlung 2019 nunmehr auf den 2. Oktober 2020, 19 Uhr terminiert. Die Mitglieder erhalten dazu Mitte September d.J. eine gesonderte Einladung.
Lesen Sie hierzu auch weitere Informationen zum Freundeskreis.

7. Juli 2020: Vorstand sagt Dampf- u. Gattertag im September ab - Bistro ab sofort wieder geöffnet
Der Vorstand des Freundeskreises HTM Wettenberg e.V. hat den für 13.9.2020 geplanten Dampf- u. Gattertag mit Bauernmarkt abgesagt. "Die für Großveranstaltungen geltenden Richtlinien sind personell und organisatorisch nicht zu bewöltigen und lassen einen charakteristischen Ablauf nicht zu", war die einhellige Meinung des Gesamtvorstandes. Im Gegensatz dazu kann das Museum die generellen Lockerungen nutzen: Der Bistrobetrieb ist zu den Öffnungsterminen seit 7. Juli d.J. wieder aufgenommen. Auch die Durchführung von Ferienspielen (s. auch Gießener Anzeiger 8.7.20), Kindergeburtstagen und Veranstaltungen im Seminarraum sind bei im Einzelfall zu klärenden Einschränkungen wieder möglich.

HTM: Seit Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, wieder geöffnet
Die Besucher werden gebeten, die im und vor dem Gebäude ausgehängten Verhaltens- u. Hygieneregelungen zu beachten und den Aufforderungen des Aufsichtspersonals Folge zu leisten. Der Bistrobetrieb ist bis auf Weiteres von der Wiedereröffnung ausgenommen. Details zu Reservierung von einzelnen Räumlichkeiten oder zur Ausrichtung von nicht-öffentlichen Veranstaltungen erfragen Sie zu den üblichen Öffnungszeiten (So, Di, Do 11-17 Uhr) bitte telefonisch unter 06406 8307400 oder 0170 4436173 bzw. per Fax 06406 8307401 oder nutzen einfach das SSL-verschlüsselte Kontaktformular.
Siehe auch Presse: Gießener Allgemeine Zeitung 29.5.2020

1. Dampf- u. Gattertag 2020 am So, 19.April abgesagt
Am 13.3.2020 wurde der DuG-Tag wegen der Corona-Virus-Entwicklung abgesagt. Siehe dazu auch Newsletter Nr. 29 v. 14.3.2020.

Museumsbeirat traf sich am 2. März 2020
Das alljährliche Treffen des Museumsbeirates mit den Verantwortlichen des Museums und Holzerlebnishauses fand am 2. März 2020 statt. Mitarbeiter*innen von Museum und Hessen Forst berichteten über die maßgeblichen Aktivitäten des Jahres 2019. - Details: siehe Museumsbeirat.

Jan. 2020: Termine Dampf- u. Gattertage für 2020 stehen fest
Mit den HTM-Newslettern Nov. und Dez. 2019 haben wir bereits über die Termine 2020 informiert. Inzwischen hat es nochmals eine kleine Änderung für die Novemberveranstaltung gegeben. Diese findet nunmehr nicht am 15.11., sondern bereits am Sonntag, 8.11.2020 statt. Siehe auch komplette Terminübersicht.

 

 

 

200 Besucher beim HTM-Weihnachtsbaumverkauf am 14. Dez. 2019
Der auf dem Museumshof durchgeführte Weihnachtsbaumverkauf erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Diese interessante Entwicklung hat gleich mehrere Gründe. Lesen Sie dazu mehr auf unserer Seite "Sonstige Veranstaltungen".

22.10.2019: Auszeichnung "Umweltschule 2019" für 119 hessische Einrichtungen
In Großkrotzenburg wurde die im 2-Jahresrhythmus zu vergebende Auszeichnung "Umweltschule" im Rahmen einer Feierstunde des hessischen Umweltministeriums vergeben. Davon werden mehrere Schule in der heimischen Region durch das Holz- u. Technikmuseum Wettenberg, in persona Marc Schäm, betreut. - Mehr Details.

15.9.2019: Wieder "volles Haus"beim  2. Dampf- und Gattertag
Der bisherige Höhepunkt bei den öffentlichen Veranstaltungen im Jahr 2019 war der DuG-Tag mit angeschlossenem Bauernmarkt und Produkte aus der heimischen Region. Bei herrlichem Spätsommerwetter waren selbstverständlich auch Sägegatter und Dampfmaschine in Aktion. Live-Vorführungen an der Drechselbank gehörten ebenso zum vielseitigen Familienprogramm wie zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten für die Kinder. Bereichert wurde der DuG-Tag durch einen Motorsägen-Künstler, der geschickt und mit viel gestalterischem Verstand Tierfiguren aus Baumstämmern zauberte. Ergänzend hatte die Gemeinde Wettenberg noch einen Kinderflohmarkt organisiert. Wie bei den Herbstveranstaltungen der letzten Jahre präsentierten auch die Traktorfreunde Krofdorf-Gleiberg (Bild Jochen Platt) ihre Schätzchen vergangener Tage, die naturgemäß auch die Kinder in ihren Bann zogen.- Presse GA
Presse GAZ

FÖJ-Stelle ab 1. Sept. 2019 neu besetzt
Ab 1.9.19 ist bereits zum 10.Mal in ununterbrochener Reihenfolge die FÖJ-Stelle im HTM besetzt: Frau Antonia Hildebrand folgt auf Felicia Wack, die nach einjähriger engagierter Tätigkeit ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr bei uns beendet hat. Antonia wünschen wir für die anstehenden 12 Monate eine interessante und spannende Zeit im HTM und bei HESSEN FORST.

4.6.2019: Japanische Drechselkunst im HTM
Herrn Ralph Holzer vom Drechslerstammtisch Rhein-Main war es gelungen, die international anerkannte Drechsler-Künstlerin Eiko Tanaka (Japan) für eine mehrstündige Vorführung im Seminarraum zu gewinnen. Die Veranstaltung unter der Regie und Verantwortung von Ralph Holzer war nicht nur für Angehörige des Stammtisches geeignet, sondern gleichfalls für alle Interessenten, die sich für die Drechselkunst begeistern. Mehr Informationen: Siehe Plakat und Details.

1.Dampf- u. Gattertag 2019 am 14. April mit Sonderausstellung
Einmal mehr wurde das Holzerlebnishaus unter Leitung des neuen Vereins "Freundeskreis Holz- u. Technikmuseum Wettenberg e.V." seinem Bildungsauftrag gerecht: Neben den klassischen Attraktionen "Dampfmaschine und Sägegatter live erleben" stand das Rahmenprogramm unter dem Motto "Tag der Bildung für Nachhaltige Entwicklung" im Mittelpunkt. Entsprechende Ausstellungen und Fachvorträge untermauerten diesen Anspruch, ohne dass dabei der Charakter als "Familientag" in den Hintergrund gerückt wurde. Thematisch passend wurde der DuG-Tag ergänzt durch die im Energieraum und in der Schreinerei platzierte Sonderausstellung "HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR" (siehe auch die Presse-Info). - Ausführlicher Bericht DuG-Tag 14.4.2019 mit Bildergalerie.

8.3.19: Erste Mitgliederversammlung Freundeskreis
Am Freitag, 8. März 2019 fand die erste Mitgliederversammlung des neuen Vereins "Freundeskreis Holz- u. Technikmuseum Wettenberg e.V. im HTM statt. Der Verein wurde am 15. Mai 2018 gegründet, im September startete die Ansprache in Richtung (neuer) Mitglieder. Am Tag der Versammlung zählte der Verein 109 Mitglieder.- Mehr erfahren zum Verein. Siehe auch Bericht mit Presseberichten und Protokoll zur Mitgliederversammlung vom 8.3.2019.

18. Februar 2019: Neue HTM-Struktur
Im Rahmen der Sitzung des Museumsbeirates wurde u.a. die neue Aufbau- u. Aufgabenorganisation vorgestellt, die
die Komplexität des Holzerlebnishauses mit seinen Tätigkeitsfeldern sichtbar macht (Siehe schematische Darstellung und/oder
Untermenü-Punkt "Übersicht").

Februar 2019: Gewinner des GZ-Gewinnspiels vom HTM begeistert
Anlässlich ihres 10jährigen Bestehens hatte die Gießener Zeitung (GZ) ein Gewinnspiel organisiert und 50 Teilnehmer zu einem informativen u. unterhaltsamen Nachmittag mit Museumsführung eingeladen. Mehr erfahren.

Crashkurs: Das Museum in 4 Minuten
Auf der Seite Besucherinfo finden Sie eine kleine Fotoshow zum ersten Kennenlernen unseres Holzerlebnishauses.

Ausführliche Museums-Fotoshow als Besuchsvorbereitung
Wir haben für Sie eine Fotoshow vorbereitet, mit der Sie einen ersten Eindruck über das Holzerlebnishaus gewinnen können.
Dauer des Videos: ca. 13 Minuten. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen. - Video: Jonas Rentrop
Siehe auch Einsatzstelle FÖJ.

 

Wichtige Partner des Holz+Technikmuseums Wettenberg: Bitte klicken Sie das jeweilige Logo an, um mehr zu unseren Partnern zu erfahren.

Das Holz+Technikmueum ist Träger des Netzwerkes "Bildungsregion Nachhaltigkeit Mittelhessen"
Details: hier

HESSEN FORST und Holz+Technikmuseum sind enge Kooperationspartner im Bereich "Waldpädagogik". Details: hier

Das Holz+Technikmuseum Mitglied der ANU (Arbeitsgemeinschaft Natur u. Umweltbildung Hessen e.V.) seit 2007. Details: hier

Seit Oktober 2013 ist das Holz+Technikmuseum zertifizierter Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung. Details: hier

Seit 2007 ist das Holz+Technikmuseum anerkanntes "Regionales Umweltzentrum"
Details: hier

Das Holz+Technikmuseum ist Mitglied der Zimmerer-Innung Gießen seit 2004
Details: hier