Miniaturdrechseln beim Rhein-Main-Drechslerstammtisch

eingetragen in: Berichte | 0

Mit einem besonderen Gast konnte der regelmäßig im Holz- u. Technikmuseum stattfindende Drechsler-Stammtisch am 24. Feb. 2018 aufwarten: Der in Fachkreisen international angesehene Mini-Drechsler Hermann Straeten aus 47608 Geldern demonstrierte den über 30 staunenden Drechslern auf der eigens mitgebrachten Spezial-Drechslerbank sein Können. Dabei machte sich u.a. der erst vor wenigen Wochen in der Museumswerkstatt installierte Fernsehmonitor bezahlt, ohne den es kaum möglich gewesen wäre, die Herstellung der filigraner Teile aus Holz verfolgen zu können. "Nutznießer" der Vorführungen des mit neun Eintragungen im Guinessbuch der Rekorde regisitrierten Drechsel-Künstlers waren ein Dutzend Kids, die im Wißmarer Museum parallel einen Kindergeburtstag feierten und gern gesehene Gäste bei diesem besonderen Drechsler-Stammtisch waren. Kommentare einiger Drechsler auf dem eigenen Internet-Forum und die Eintragungen der Kindergeburtstags-Gesellschaft im Gästebuch belegen: Einmal mehr wurde an diesem Samstag das Holz- u. Technikmuseum seinem Beinamen "Holzerlebnishaus" gerecht.  -  Foto: Karl Hölzerkopf