Ferienspiele im HTM 2018

eingetragen in: Berichte | 0

Wie in den Sommerferien der vorangegangenen Jahre erfreuten sich auch in 2018 die von verschiedenen Organisationen im Holz- und Technikmuseum ausgetragenen Ferienspiele großer Beliebtheit. Am 17.7. lud die Gemeinde Wettenberg zum Thema "Wir bauen ein Haus" ein und nur wenige Tage später (24.7.) sorgte der Wettenberger Ortsteil Krofdorf-Gleiberg mit "Feuer" für einen spannenden Nachmittag im Wißmarer Holzerlebnishaus. Bereits am Folgetag (25.7.) veranstaltete die Nachbargemeinde aus Heuchelheim eines ihrer Ferienspiele ebenfalls im Holz- und Technikmuseum. Das Finale der Ferienspielsaison 2017 (3. u. 4. Aug.) läuteten das Museum und HESSEN FORST mit dem zweitätigen event "Eine Nacht im Museum" ein (siehe Bild), das dann nach Übernachtung im Museums-Forstbereich und unter Aufsicht unseres FÖJ-lers Julius Jäkel, der HESSEN FORST-Waldpädagogin Rita Kotschenreuther und einer Mitarbeiterin der Gemeinde Wettenberg nach zwei spannenden und unterhaltsamen Tagen mit einem gemeinsamen Frühstück einen angemessenen Abschluss fand. -  Foto: HTM